Freizeitaktivitäten rund um Brenigs Hütte

27. September 2022

Brenigs Hütte bietet Dir alles was Du brauchst, um einen entspannten und ruhigen Tag im Ferienhaus zu verbringen. Es gibt ein großes eingezäuntes Grundstück mit Klettergerüst und Trampolin, einem Pool und Whirpool. Bei schlechtem Wetter verleitet Dich die gemütliche Atmosphäre regelrecht dazu gemeinsam zu kochen, zu backen oder eins von den vielen vorhandenen Spielen zu spielen und Dich in der Sauna oder vor dem Kamin aufzuwärmen.

Doch zieht es Dich und Deine Familie raus in die Natur geht das Grübeln und Suchen los. Wo befinden sich die nächsten Wanderwege? Gibt es schöne Radtouren in der Nähe? Und wie wäre es mit einem Ausflug, nur wohin?

Wir haben Dir ein paar tolle Wander- und Radtouren sowie Ausflugsziele zur Inspiration herausgesucht. Dank im Brenigs Hütte vorhandenen Fahrradkinderanhänger können auch Radtouren mit den Kleinsten spontan und ohne Probleme unternommen werden.
Also heißt es nur noch Proviant einpacken, Schuhe an und schon kann es losgehen!

Die Wälder des Spessarts erkunden

Die Spessartspur „Bellinger Berg- und Wartenspur“ befindet sich ganz in der Nähe von Brenigs Hütte und eignet sich mit ihren leichten Anstiegen perfekt für alle Altersgruppen. Der Startpunkt „Parkplatz Bellinger Berg“ ist in 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Vorbei am Naturschutzgebiet und durch Wiesen und Felder im Kinzigtal führt Dich die Tour auf insgesamt 7,6 Kilometern rund um den Bellinger Berg in Steinau an der Straße. Ein kleiner Aufstieg zur Bellinger Warte belohnt Dich mit einem Rundum-Blick über das Kinzigtal und den Spessart.

Auch kleine und große Ritter und Prinzessinnen kommen beim Wandern auf ihre Kosten. Die Spessartfährte „Stolzenberger Ritterblick“ in Bad Soden-Salmünster nimmt Dich auf 7 Kilometern durch interaktive Stationen mit auf eine kleine Reise ins Mittelalter. Der Startpunkt ist der Parkplatz am Keilchen und in 20 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Die interaktiven Stationen entlang der Fährte laden Dich und Deine Familie dazu ein spielerisch mehr über die Kultur, Natur und das Ritterwesen zu erfahren sowie altes Handwerk und das mittelalterliche Leben in der Region zu entdecken. Der Höhepunkt der Wanderung ist der feierliche Ritterschlag auf der Burgruine Stolzenberg von welcher Du einen herrlichen Rundumblick über Bad Soden-Salmünster und das Kinzigtal hast.

Den Spessart auf zwei Rädern entdecken

Der Kinzig Stausee und Ardeas Seenwelt sind das perfekte Ziel für eine Fahrradtour mit der ganzen Familie. Die Radtour „Von Schlüchtern zum Kinzigstausee“ führt Dich vorbei am Schloss Steinau einmal um den Kinzigstausee und wieder zurück nach Schlüchtern. Der Startpunkt ist der Bahnhof in Schlüchtern und von Brenigs Hütte aus ist dieser mit dem Fahrrad in 20 Minuten zu erreichen.

An 16 Stationen rund um den Kinzigstausee können kleine und große Besucher gemeinsam mit dem Graureiher Ardea in die Geheimnisse der Tier- und Pflanzenwelt am Stausee eintauchen. Interaktiv und spielerisch kann hier einiges Neues gelernt werden, auch am großen Wasserspielplatz mit Kugelbahnturm an der Südseite des Stausees.
Eine leckere Verschnaufpause verspricht der neue Gastronomiebetrieb „Bootshaus – Ardeas Seenwelt“, direkt neben dem Wasserspielplatz. Hier werden Ausflugsklassiker, wie Pommes frites, knusprige Baguettes, aber auch Salate, Fish & Chips sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Auch als Mountainbiker:in hast Du es von Brenigs Hütte aus nicht weit, bis Du so richtig in die Pedale treten kannst. Die Mountainbike-Tour „Brandensteinrunde“ fordert auf 38 Kilometern eine gute Grundkondition und fortgeschrittene Fahrtechnik. Der Startpunkt der Tour ist das alte Klosterhäuschen am Ufer der Kinzig in Schlüchtern, welches mit dem Fahrrad in 10 Minuten zu erreichen ist.

Vorbei am ehemaligen Kloster in Schlüchtern und dann mit mehr als 10 Prozent Steigung hinauf zur Burg Brandenstein, die Dir von der Burgmauer einen tollen Ausblick über Schlüchtern bietet. Anschließend erwartet Dich nach einer kurzen Abfahrt der höchste Punkt der Tour – der Alte Rück. Danach geht es gemächlich über Feld und durch den Wald zurück zum Startpunkt in Schlüchtern.

Ausflugsziele rund um Brenigs Hütte

Der Erlebnispark in Steinau an der Straße bietet Spaß für die ganze Familie und ist mit dem Auto gerade mal 15 Minuten von Brenigs Hütte entfernt. Zwischen Sommerrodelbahn, Fliegenpilz-Kettenkarussell und Streichelzoo lässt sich hier ein erlebnisreicher Tag verbringen. Auch um die Verpflegung brauchst Du Dir hier keine Sorgen zu machen. Im Erlebnispark ist es ausdrücklich erlaubt, eigenes Essen mitzubringen oder an einem der kostenlosen Grillplätze seinen Hunger zu stillen.

Für die Tierliebhaber:innen und Naturentdecker:innen ist der Wildpark mit Walderlebnispfad in Bad Soden-Salmünster sicherlich einen Ausflug wert und mit dem Auto in 20 Minuten zu erreichen. Im begehbaren Rotwild-Gehege kommt das neugierige Wild meist auf Dich zu und lässt sich aus nächster Nähe bestaunen. Außerdem kannst Du Mufflons, Sikahirsche, Damwild und Wildschweine in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Der 3 Kilometer lange Walderlebnispfad führt Dich um den Wildpark herum und an 10 Stationen kannst Du tolle Fakten und zahlreiche Informationen zu den Wildtieren und dem Leben im Wald erfahren.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

35 − 31 =

Go top